Swiftwit E…

E-Wurf

Wandi wurde am 9. und 10. November von Finley gedeckt Am 09.01.2008 hat Wandi 4 Rüden und 2 Hündinnen bekommen.

 

Ottawana Golden Erinor “Wandi” 

HD-A, ED-frei, OD-frei, Augen-frei
Formwert: V1, CACA
Wesenstest
Zuchtzulassung 30.08.2007
& Little Violet´s Wind in the Willows ” Finley” 

HD-B, ED-frei, OCD-frei, Augen frei
Formwert: V1, CACA
BGH1 / 2, RBP 2,3
Züchter Link: wind-in-the-willows

 

Ahnentafel
Little Violet´s Wind in the Willows Ch. Xanthos Gryffindor Ch. Ritzylin Brandon
Xanthos Purple Patch
Trewater By Design Golmas Governor
Trewater Goodwill Gossip
Ottawana Golden Erinor Ch. Karvin Xtra Friendly Res.CACT Kerrien Raleigh
Goldensmile Joy of Mine
Ch. Ice Queen Golden Erinor CACT Ch. Ritzilyn Man About Town
Jun. Ch. Baronessa of Blue Erinor

 

Rüden
Zuchtname Name Farbband Gesundheit Prüfungen
Swiftwit Emotion Detector “Bentley” DUNKELBLAU Welpenprüfung (mit 100 von 100 Punkten)
Swiftwit Eye of the Tiger “Sammy” SCHWARZ
Swiftwit Easy Rider “Muffin” GRÜN
Swiftwit Emergency Exit “Cruz” HELLBLAU
Hündinnen
Swiftwit Eleanor Rigby “Mona” ROT
Swiftwit Extravaganza “Marusha” GELB Junghundetest: Vielversprechend BH1 : Vorzüglich (97pt)

 

Die Schwangerschaft
Wir sind am 9.10.2007 in Bad Ischl angekommen. Finley hat Wandi sofort sympathisch gefunden und die Deckung hat super geklappt.
Da es über Nacht total viel geschneit hat, haben wir dieses Mal im Schnee gedeckt, weder Wandi und schon gar nicht Finley hat das gestört.
Sind wir nicht ein hübsches Paar?Jetzt heißt es warten und Daumen drücken. 

HURRA – es hat geklappt!! Wandi ist eindeutig trächtig, wir dürfen uns also auf Babies freuen.

Am 09.01.2008 hat Wandi 4 Rüden und 2 Hündinnen bekommen.

 

Woche 1:
Die Rüden:
Die Hündinnen

 

Woche 2:

 

Woche 3:

Das Gehen ist zwar noch sehr wackelig, aber es wird :-)

 

Woche 4:
Die erste Milchmahlzeit aus dem Teller hat zwar geschmeckt, aber das Meiste ist doch daneben gegangen.

 

Woche 5:

 

Woche 6:

 

Woche 7:

 

Woche 8: Die Abgabe
Bentley (DUNKELBLAU) blieb in Wien bei Familie Sansenböcker. Er wird sicher in die Hundeschule gehen, und vielleicht auch einmal mit seinem Herrchen auf eine Jagd gehen dürfen. Natürlich ist er der Liebling der Kinder.
Sammy (SCHWARZ) ging nach Perchtoldsdorf zu Familie Hallas. Auch er wird in die Hundeschule gehen, und vielleicht einmal die Ausbildung als Therapiehund machen.
Muffin (GRÜN) blieb in Wien bei Familie Riehl. Er wird ein süßer Familienhund. Alexandra wird sicher fleissig in der Hundeschule mit ihm zu sehen sein.
Cruz (HELL BLAU) pendelt zwischen Wien und Mazedonien gemeinsam mit seiner Besitzerin Katarina Miteva. Die Hundeschule wird er in Wien absolvieren.
Mona (ROT) wohnt ganz in unserer Nähe in Wien, bei Helga Slama. Sobald es schöner wird, wird das Haus in Ungarn erobert. Auch bei ihr wartet die Hundeschule schon.
Marusha (GELB) durfte zu meinem Webmaster Andi ziehen. Marusha hat sich gleich einmal in der Hundeschule vorgestellt. Sie war gleich total begeistert davon, und freut sich schon auf die nächste Einheit. Noch mehr gefällt ihr Sissy, die Schäferhündin der Familie.( Einige Bilder von Marusha nach Ihrer Abgabe findet Ihr hier )

 

Ich wünsche euch nur das Beste für euch und euer neues Familienmitglied.